IP Video Türsprechanlagen – Mobotix T26 Set Konfigurator (Nachfolger T25)

Letzte Aktualisierung der Artikelnummern: 17.06.2019 Wer berät Sie hier?

Autor Bild

Torben Vanselow Inhaber CamTelligence e.K.
War bisher u.a. tätig bei Mobotix AG, Prosegur GmbH, Ideal CCTV LTD (Schottland) u.a. in Position / Verantwortung: Projektkoordinator Videoüberwachung (VÜA), Hauptverantwortliche Fachkraft VÜA (BHE), Fachplaner VÜA (BHE) jeweils deutschlandweit. Referent für technische Seminare VÜA und BDM VÜA Deutschland-Mitte. Geschäftsführer.

Treffen Sie eine Auswahl für jede Option; Farbe, Klingel-Tasten, Keypad, Infoschild und Montageart. Es bleibt dann nur ein Set zur Auswahl übrig. Dieses legen Sie in den Warenkorb.

Hilfe zur Auswahl

Was sind Funktionstasten (z.B. 2+F)?

Die Zahl 2 bedeutet "Tasten-Set mit 2 Kligeltasten" - der Zusatz +F sagt aus, dass dieses Tasten-Set auch die 3er-Reihe Funktionstasten beinhaltet (siehe Abbildung unten)

Die 1XL Taste, sowie das 5-Tasten Set enthalten keine Funktionstasten. Sie füllen die gesamte Fläche aus und ließen auch gar keinen Platz für diese.

Alle anderen Tasten-Sets von 1-4 tragen den Zusatz "F" für Funktionstasten. Sie enthalten eine kleine 3er-Reihe Tasten über den Klingeltasten.

Mit diesen wird vorrangig Anrufbeantworter-Funktionalität gesteuert. Wenn es Ihnen wichtig ist, dass in Ihrer Abwesenheit Nachrichten hinterlassen werden können, sollten Sie eine Variante mit Funktionstasten wählen. Wenn nicht, können Sie dies vernachlässigen.

 

Keine Anzeige für die Auswahl?

Sie haben eine Variation erstellt, welche einen 4-er Rahmen benötigen würde. Dieser wird aber nicht mehr hergestellt. Bitte wählen Sie Variationen aus maximal 3 Modulen.

Z.B. : Sie haben bereits die T26 (automatisch enthalten) ein Klingel-Modul und ein Keypad-Modul. Sie können nun kein Info-Schild mehr hinzufügen.

 

Kann ich ohne RFID Klingel-Modul klingeln?

Ja - das T26 Kamera Basis-Modul kommt bereits, unter anderem, mit einer Klingel-Taste.


Türöffnung?

Ihr unten erstelltes T26-Set verfügt bereits über einen Schaltausgang je RFID-Modul (RFID-Klingel-Modul und/oder RFID Keypad). Für dessen Nutzung zur Türöffnung benötigen Sie eine entsprechende Fremdspannung und (ich empfehle) ein Relais, welches mittels des Mobotix-Schaltkontakts angesteuert wird.


Optional: Fremdspannung gegeben, aber ich möchte kein Relais nutzen:

Bestellen Sie die Erweiterte Anschlussplatine mit Schaltkontakten

Optional: Weder Fremdspannung noch Relais realisierbar:

Bestellen Sie den MxDoorMaster

Gegensprechstellen - Mx-Display und mehr

Ihr Set kann bereits folgende Gegensprechstellen nutzen:

   MxBell (kostenlose APP des Herstellers - IOS & Android)

  FritzFon und SIP-Telefonanlagen (von unserer / Mobotix-Seite lizenzfrei)

MxManagementCenter (kostenlose Video-Management-Software des Herstellers)

Sollten Sie nicht planen ein FritzFon einzubinden, empfehle ich Ihnen zumindest ein MxDisplay (Mobotix TouchScreen-Gegensprechstelle) zu ordern. Es ist hinsichtlich Zutritts- und Sicherheitsanlagen nicht ratsam, sich nur auf Apps zu verlassen. Das MxDisplay wird z.B. auch für eine fortgeschrittene Verwaltung der Transponder/ Chip-Karten, ohne weitere Software benötigt.

MxDisplay - "das SmartPhone in der Wand"

Gegensprechstelle-Mx-Display

In Hohlwänden oder Holz

Weiß

Schwarz

Mit Flügelschrauben/Krallen = Kein Unterputz-Hohlwandgehäuse benötigt

 

Unterputz

Weiß

Schwarz

 

Aufputz

Weiß

Schwarz