Mobotix Enocean Türkontakt

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #24276
    Stefan B
    Teilnehmer

    Hallo Torben,

    Kennst du eine Möglichkeit einen Enocean Türkontakt an den Doormaster  anzuschließen?

    Viele Grüße 
    Stefan

       Support per Fernzugriff (Teamviewer)

    Für Errichter

    Heute sind Elektro- und IT-Unternehmen mit einer sehr breiten Produktpalette konfrontiert. Oft fehlt die Zeit, Mitarbeiter in allen Disziplinen zu schulen.

    Konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche und buchen Sie Programmierleistungen von CamTelligence zu Ihren Projekten hinzu.

    Für Endkunden:

    Ihre Anforderung ist zu komplex für DIY? Sie haben die Produkte direkt erworben und keinen professionellen Dienstleister (Mobotix Partner)?

    Sparen Sie jetzt mit Ihrem Teamviewer Termin (Fernzugriff) von CamTelligence

    Keine Experimente sondern Jahrzehnte an Erfahrung

    Kein "Jugend forscht" auf Ihre Kosten

    Keine Anfahrtskosten

    Jetzt Teamviewer-Termin buchen

       warum bei CamTelligence beziehen?

    Das gute an Mobotix: Die können so viel. Das schlechte an Mobotix: Die können so viel :)

    Denken Sie bei Ihrem Einkauf nicht nur an den ... Einkauf. Denn danach kommt die Programmierung.

    Die Möglichkeiten mit Video- und Türsprechanlagen von Mobotix sind nahezu unbegrenzt. Das System vereint viele Technologien, welche bei anderen Herstellern nur über separate Anlagen realisiert werden können.

    Mit diesem Funktionsumfang kommt die Notwendigkeit einiger Schulungen...

    ... oder einer fleißigen Recherche auf diesem Forum ...

    ... oder eines Experten 

    Unsere Kunden erhalten:

    Professionelle Beratung

    Priorisierten Support

    Priorisiert Hilfe auf diesem Forum

    Verlängerte Hersteller-Garantie

    in den seltenen Fällen von Qualitätsmängeln bei Bestandsanlagen unter Garantie, sogar Vorab-austausch

    zum Shop

       über den Autor

    Autor Bild

    Autor: Torben Vanselow
    Inhaber CamTelligence e.K. - IP-Video & Mobotix seit 2003. War zuvor u.a. tätig bei Mobotix AG, Prosegur GmbH, Ideal CCTV LTD (Schottland) u.a. in Position / Verantwortung: Projektkoordinator Videoüberwachung (VÜA), Hauptverantwortliche Fachkraft VÜA (BHE), Fachplaner VÜA (BHE) jeweils deutschlandweit. Referent für technische Seminare VÜA und BDM VÜA Deutschland-Mitte. Geschäftsführer.

    #24282
    Uwe
    Teilnehmer

    Hallo Stefan,

    hast Du enocean auch mit KNX und einem Gateway im Einsatz oder geht es dir nur um den Sensor der Türöffnung erkennt? Dann kannst du im Prinzip jeden potentialfreien enocean Schaltaktor verwenden (ich weiss nicht wie tief der Doormaster ist und ob dahinter noch Platz in der ggf. vorhandenen UP-Dose ist, aber Schaltaktoren gibt es auch für UP-Dosen oder auch auf Hutschiene als REG) und dieser Schaltaktor wird dann mit deinem Doormaster verdrahtet ganz so als wäre es ein kabelgebundener Tür-Offen-Sensor. enocean ist dann einfach nur das „Funk-„Kabel“ dazwischen.

    Viele Grüße,

    Uwe

    #24296
    CamTelligence
    Verwalter

    Hallo Stefan,

    was hat Du denn für ein Setup, bzw. hast Du eine Zentrale / Server die Enocean-Funksignale versteht?

    Die Mobotix hat erstmal kein Funkinterface und somit auch keine direkt Möglichkeit Enocean Signale zu empfangen.

    Du benötigst also irgendeine Art von Empfänger, welche Enocean versteht. Es gibt viele Zentralen / Server wie z.B. Symcon, welche bei einem Signal des Türkontakts mit der Mobotix sprechen können.

    In der Regel geschieht dies mittels einer Netzwerkmeldung (IP-Message, HTTP-Request oder JSON).

    Bei der Programmierung der Mobotix-Seite kann ich sicherlich weiterhelfen.

    LG Torben Vanselow

    #24589
    Stefan B
    Teilnehmer

    Hallo Torben,

    Danke für deine Antwort. 
    ich habe im Moment nur Homee als Enocean Empfänger im Einsatz. Wie muss ich das bei der Mobotix programmieren ? Damit sie das Signal aus dem Netzwerk empfangen kann ? 

    Viele Grüße 
    Stefan 

    #24598
    CamTelligence
    Verwalter

    Hallo Stefan,

    ich habe mal kurz ein wenig bzgl. Homee rumgeschaut. Ich finde viele Artikel zu Webhooks seitens Homee – also falsche Richtung…. mit Webhooks könnte die Mobotix der Homee etwas sagen.

    Wir wollen ja aber, dass Homee mit der Mobotix spricht – z.B. über eine IP-Nachricht oder einen HTTP-Request.

    Wenn Du irgendeine Quelle findest, die besagt, dass Homee Nachrichten versenden kann und wie, dann könnte ich Dir aufseiten der Mobotix weiterhelfen.

    LG Torben Vanselow

    #24609
    Stefan B
    Teilnehmer

    Hallo Torben, 
    Erstmal danke für deine super Support !!!!

    Ich kann per Homee auch Webhooks verschicken, allerdings habe ich das noch nie gemacht. Ich habe die Möglichkeit per Methode (GET/PUT, Post/Delete), oder per Content Type ( application/JSON, application/x-www-form-urlencodec, text/plain, application/XML, oder per Body zu verschicken.
    Leider habe ich keine Ahnung was ich da nehmen muss. Kannst Du mir da vielleicht helfen ?

    Viele Grüße
    Stefan

    #24610
    CamTelligence
    Verwalter

    Hallo Stefan, 

    ich hatte die Webhooks bei Homee so verstanden, dass diese auf eine Meldung von Außen warten, aber nicht GET/POST etc. an andere Geräte verschicken (was wir ja benötigen)….

    … aber ich habe noch nie ein Menü der Homee gesehen. Wenn Homee GET/POST kann, wäre es ganz einfach.

    Könntest Du mir mal einen Link zu irgendeiner Homee-Doku schicken – z.B. in welchem Du die Infos zu GET/POST gesehen hast? 

    Eventuell wäre ein Screenshot (max. 200kB) vom entsprechenden Menü hilfreich!

    LG Torben Vanselow

    #24611
    Stefan B
    Teilnehmer

    Hallo Torben,

    Eine Doku dazu habe ich nicht. Aber so sieht es bei mir in der App aus. <br />
    <br />

    Gruß 

    Stefan

     

    Attachments:
    You must be logged in to view attached files.
Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.