Klingeln per Schalter deaktivieren

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #23243
    schmal.martin
    Teilnehmer

    Hallo zusammen

    offensichtlich bin ich mit den umfangreichen Einstellmöglichkeiten überfordert…

    Gibt es eine Möglichkeit das Klingeln mit einem Schalter/Relais abzuschalten? Als wenn zum Beispiel die Tür offen, und somit der Türkontakt geöffnet ist (oder auch mit einem externen Kontakt), soll das Klingeln komplett deaktiviert werden.

    T24 mit Doormaster und MX-OPT-IO1.

    Wenn ja – dann ersuche ich um eine anfängertaugliche Erklärung.

    Vielen Dank im Voraus

    LG Martin

       Support per Fernzugriff (Teamviewer)

    Für Errichter

    Heute sind Elektro- und IT-Unternehmen mit einer sehr breiten Produktpalette konfrontiert. Oft fehlt die Zeit, Mitarbeiter in allen Disziplinen zu schulen.

    Konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche und buchen Sie Programmierleistungen von CamTelligence zu Ihren Projekten hinzu.

    Für Endkunden:

    Ihre Anforderung ist zu komplex für DIY? Sie haben die Produkte direkt erworben und keinen professionellen Dienstleister (Mobotix Partner)?

    Sparen Sie jetzt mit Ihrem Teamviewer Termin (Fernzugriff) von CamTelligence

    Keine Experimente sondern Jahrzehnte an Erfahrung

    Kein "Jugend forscht" auf Ihre Kosten

    Keine Anfahrtskosten

    Kosten je angefangener Stunde: EUR 89,50 (75,00 zzgl. MwSt)

    Jetzt Teamviewer-Termin buchen

       warum bei CamTelligence beziehen?

    Das gute an Mobotix: Die können so viel. Das schlechte an Mobotix: Die können so viel :)

    Denken Sie bei Ihrem Einkauf nicht nur an den ... Einkauf. Denn danach kommt die Programmierung.

    Die Möglichkeiten mit Video- und Türsprechanlagen von Mobotix sind nahezu unbegrenzt. Das System vereint viele Technologien, welche bei anderen Herstellern nur über separate Anlagen realisiert werden können.

    Mit diesem Funktionsumfang kommt die Notwendigkeit einiger Schulungen...

    ... oder einer fleißigen Recherche auf diesem Forum ...

    ... oder eines Experten 

    Unsere Kunden erhalten:

    Professionelle Beratung

    Priorisierten Support

    Priorisiert Hilfe auf diesem Forum

    Verlängerte Hersteller-Garantie

    in den seltenen Fällen von Qualitätsmängeln bei Bestandsanlagen unter Garantie, sogar Vorab-austausch

    zum Shop

       über den Autor

    Autor Bild

    Autor: Torben Vanselow
    Inhaber CamTelligence e.K. - IP-Video & Mobotix seit 2003. War zuvor u.a. tätig bei Mobotix AG, Prosegur GmbH, Ideal CCTV LTD (Schottland) u.a. in Position / Verantwortung: Projektkoordinator Videoüberwachung (VÜA), Hauptverantwortliche Fachkraft VÜA (BHE), Fachplaner VÜA (BHE) jeweils deutschlandweit. Referent für technische Seminare VÜA und BDM VÜA Deutschland-Mitte. Geschäftsführer.

    #23253

    Hallo Martin,

    ja – das ist beides (Kontakt und Türkontakt etc.) möglich. Allerdings ist das für einen Einsteiger schon einigermaßen komplex. Nur zur Info; es ist bei uns auch möglich eine Stunde Teamviewer-Support zu  buchen…

    Alternativ:

    Entsprechend der bestehenden Konstellation von Geräten, sind am Doormaster zwei Eingänge vorhanden. Traditionell werden hier Türkontakt und Riegelkontakt angeschlossen, aber eine „zweckentfremdete“ Nutzung ist generell möglich.

    Auch kann einer der vielen Eingänge am OPT-IO-1 genutzt werden, je nachdem, wo Du besser ran kommst.

    Um den einfachsten Lösungsweg zu ermitteln, müsste ich zunächst wissen, welche Gegensprechstellen vorhanden sind (und von dieser Funktion betroffen werden sollen – soweit lese ich alle). Soll die Funktion auch den Doormaster mit einschließen? Wenn ja, bleibt nur eine komplexere Methode.

    Gibt es eigentlich nur eine Klingel (Kamera-Klingelknopf) oder mehrere?

    #23258
    schmal.martin
    Teilnehmer

    Hallo Torben!

    Mann – antwortest du schnell. 

    wenn es wirklich zu kompliziert ist, es zu erklären, komme ich gerne auf die Teamviewer-Stunde zurück.

    Als Gegenstellen habe ich iPad und iPhones in Betrieb. Mobotix App und MxBell. Außerdem habe ich einen externen Gong über OPT-IO-1 eLi/c-eLi.

    die Signalisierung am Doormaster kann ich in den Klingelverhalten Einstellungen fix abschalten. Das würde mich nicht stören. Wäre aber auch nicht eingeschnappt, wenn das auch funktionieren würde… 😉

    Welche Variante – über Doormaster oder OPT-IO-1 – die bessere wäre hängt auch von der Verdrahtung deiner Vorschläge ab. 

    LG

     

    #23259
    schmal.martin
    Teilnehmer

    Ach ja – es geht nur um den Kamera-Klingelknopf

    #23262

    Hallo Martin,

    so schnell bin ich derzeit gar nicht…. ich habe vier Themen der letzten Tage noch nicht einmal freigegeben. Habe gerade einfach zu viele Projekte auf meinem Tisch, um sehr komplexe Anleitungen zu schreiben, die dann aber auf solch seltene Fälle zugeschnitten sind, dass sie nur drei mal verwendet werden 🙂

    Kurz gesagt, würde ich ein Meta-Ereignis anlegen, welches „wahr“ ist, wenn der Bell-Button und der Eingangszustand beide „wahr“ sind.

    Dann würde ich eine Aktionsgruppe anlegen, welche durch das Meta-Ereignis eine Aktion auslöst, die da eine MxMessage wäre.

    Diese MxMessage muss dann vorher noch als Profil angelegt werden.

    Dann würde ich Adressaten anlegen oder abändern, sodass sie statt durch den Camera-Bell-Button nun durch die MxMessage ausgelöst werden, welche die Kamera selbst an sich schickt.

    Bei dieser Lösung spielt es keine Rolle, ob Du Eingänge des Opt-IO oder des Doormasters verwendest – was auch immer einfacher zu verkabeln ist gilt.

    Du kannst derzeit den Teamviewer-Termin nehmen…

    Oder ich lasse mich auf Schritt-für-Schritt-Anleitung ein = Ich leite Dich immer für einen Schritt an und Du sagst bescheid, wenn Du das soweit angewendet hast.

    Sorry – mehr kann ich gerade nicht leisten.

    #23271
    schmal.martin
    Teilnehmer

    Hallo Torben

    die gute Nachricht: du hast es sehr gut Und nachvollziehbar erklärt. Ich hab sehr viel über die Funktionen gelernt.

    die schlechte Nachricht: es funktioniert bei mir nicht… 😉

    ich glaub nicht, dass sich sehr(!) viel falschgemacht habe. Wie läuft das mit der TeamViewer-Unterstützung ab? Wie finden wir da einen gemeinsamen Termin?

     

    #23273

    Hallo Martin,

    das ist eine der positivsten „hat nicht geklappt“-Meldungen, die ich jemals bekommen habe 🙂

    Schaue mal direkt unter Deiner ursprünglichen Frage (oben) nach – da kannst Du „Support per Fernzugriff / Teamviewer“ ausklappen und auf „Jetzt Termin buchen“ klicken.

    Auf dem angezeigten Kalender einfach einen (Dienstag oder Donnerstag) Tag anklicken und einen der angezeigten Termine buchen.

    Du wirst dann zur Zahlungsseite weitergeleitet.

    Danach einfach zur vereinbarten Zeit anrufen und meine sonore Stimme hören 😉

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.